Kris Köhler

Kris Köhler

Schulleitung & Dozent für Schauspiel

Kris leitet nicht nur unsere Samstagsschule, sondern die gesamte Akademie für Darstellende Kunst Westfalen.

Außerhalb davon ist er freiberuflich als Darsteller, Sprecher und Regisseur in Theater-, Film- und Hörbuchproduktionen unterwegs. Als Theaterpädagoge leitet Kris seit 2010 diverse Gruppen und Projekte.

2015 gründete er die „Stimmen für Menschlichkeit“ und engagiert sich unter diesem Motto mit seiner Frau Mona intensiv in sozialen Kultur-Projekten. Aktuell ist Kris parallel auch noch als Theater-Lehrer an der Rudolf-Steiner-Schule in Dortmund aktiv.

Mona Köhler

Mona Köhler

Stellvertrende Schulleitung & Dozentin für Schauspiel

Mona ist Dozentin für Schauspiel und stellvertrende Schulleiterin.

Mona schlüpft seit 1994 in unterschiedlichste Rollen auf der Bühne, vor der Kamera oder hinter dem Mikrofon.

Als ausgebildete Theaterpädagogin leitet sie seit 2010 Kinder- und Jugendprojekte sowie Einzelcoachings. Mittlerweile blickt sie auf über 30 bezaubernde Stücke auf unterschiedlichen Bühnen zurück. Als Sprecherin erlebt man Mona während Live-Veranstaltungen oder daheim in Hörspielen und Hörbüchern.

In der Anleitung von Kindern und Jugendlichen begeistert die verheiratete Mutter zweier Töchter mit ihrer liebevollen und mitreißenden Art sowohl Kursteilnehmer als auch Eltern.

James Wood

James Wood

Dozent für Gesang

Der Vater dreier Kinder kommt ursprünglich aus Texas. Nach seinem Gesangsstudium an der University of Texas kam er nach Europa, wo er seit über 25 Jahren Oper, Operette und Musical singt.

Gesangsengagements hatte er an großen Häusern, wie z. B. Deutsche Oper Berlin, Oper der Stadt Bonn, Oper Frankfurt, Theater an der Wien, Staatstheater Nürnberg, Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Badisches Staatstheater Karlsruhe. In Hamburg ist er auch als Musicaldarsteller durch seine Engagements in „Cats“ und „Das Phantom der Oper“ bekannt.

James unterrichtete an so renommierten Schulen wie Stage School Hamburg, Stella Akademie, Stage Art Musical Schule und Hamburg Mozarteum, der Universität zu Köln sowie an der German Musical Academy und dem Institut für Musik an der Hochschule Osnabrück.

Alma Gildenast

Alma Gildenast

Dozentin für Tanz

Alma ist ausgebildete Musiktheaterdarstellerin und Yogalehrerin (BYV). Seit 2012 arbeitet sie als Schauspielerin am Mondpalast und unterrichtet kreativen Tanz.

Aufgewachsen im Musiktheater im Revier, stand sie bereits als 5- Jährige mit ihrem Vater, Solotänzer und Künstler Rolf Gildenast, professionell auf der Bühne. Zeitgleich begann Alma Gildenast ihre tänzerische Ausbildung in der Ballettschule Swoboda.

In Hamburg wurde sie zur Musiktheaterdarstellerin in Schauspiel, Gesang und Tanz ausgebildet. Heute leitet sie außerdem das „Theater Gildenast“.

Pia Pannenbäcker

Pia Pannenbäcker

Dozentin für die Vorbereitungsstufe der STAGEFREAKS

Pia arbeitet als Schauspielerin, Regisseurin und Unterrichtende im Bereich Theater
und Sprache.

Sie gehört zum Team des Theaters Gildenast, inszenierte 2015 und ist in mehreren Kinder und Jugendprojekten tätig.

Außerdem studiert Pia noch Theater- und Erziehungswissenschaften in Bochum und arbeitet als
kreative Kraft im Explorado Kindermuseum Duisburg.

Sarah Maria Besgen

Sarah Maria Besgen

Gastdozentin für den Workshop "Camera Acting"

Sarah Besgen steht schon seit 1997 vor der Kamera für Film- und Fernsehproduktionen(Rote Rosen/ Alarm für Cobra/ Küstenwache uva.) .

2000-2003 absolvierte sie dann ein Schauspielstudium am Bühnenstudio der Darstellenden Künste Hamburg, es folgten diverse Theaterengagements und Synchronarbeiten. Sie machte eine Weiterbildung im Bereich Theatertherapie an der FH Dortmund,  Weitebildungen bei Susan Batson, NYC, Larry Moss, Berlin, und M.K. Lewis in LA.

Seit einigen Jahren unterrichtet sie erfolgreich Kinder, Jugendliche und Erwachsene, vor allem im Bereich Camera Acting.

Foto: Hannes Caspar