Noch eine neue Erfahrung. Unsere Schülerin Greta hat ihre Szenen für den Kinofilm „Junges Licht“ abgedreht. Feierabend ist aber noch lange nicht. Die Maloche geht weiter! Heute steht sie in einem riesigen, abgedunkelten Studio vor einem einsamen Mikrofon und synchronisiert ihre Balkonszenen.